Marcus Daßler
BILDFEUER
 

Über mich

Als Kind habe ich davon geträumt eigene Fotos zu machen und eigene Lieder zu schreiben und habe als Jugendlicher einfach damit angefangen. Mit einer kleinen Kamera und einem Keyboard ging´s los. Von da an habe ich nicht mehr los gelassen und viel Zeit investiert. Diese Leidenschaft brennt bis heute jeden Tag in mir. Egal für wen ich Fotos mache, ich bin immer mit dem Herz dabei. Ich möchte, dass ich die besten Fotos erstelle für das Hochzeitspaar, die Familie und Unternehmen. 

Privat:
Ich engagiere mich gern für ehrenamtliche Zwecke und schnuppere immer mal in verwandte kreative Situationen rein. Durch meine 15jährige Erfahrung in der Medienwelt, habe ich viel gesehen und viele Erfahrungen gesammelt. Ich habe im Kindergarten gearbeitet, Schöffendienst geleistet und versuche nachhaltig mit der Zukunft im Blick zu leben. Diese Mischung aus Erfahrung, Offenheit, Zuverlässlichkeit, Kreativität und Spontanität macht es mir möglich, tolle Aufnahmen und schöne Songs zu kreieren.


Referenzen Fotografie

Auf Hochzeiten bin ich sehr gern mehr als der fotografische Begleiter, denn ich fiebere mit, gebe Tipps und gemeinsam mit dem Paar entstehen dabei immer tolle Erinnerungsfotos. Für Hotels und gastronomische Einrichtungen sowie die Tourismusbranche erstelle ich regelmäßig neue Aufnahmen, denn je besser die Fotos, um so höher der Werbeeffekt. Ich bin mehrmals im Jahr fotografisch in Aktion auf großen Events von namhaften Firmen.  Bei einem Webaward zu html-Zeiten durfte ich den ersten Preis mit nach Hause nehmen und bei mehreren kreativen Ausschreibungen haben meine Fotos vordere Plätze belegt. Für eine internationale bekannte Band habe ich CD-Cover mit meinen Fotoaufnahmen erstellt und selber Model gestanden. Einen Querschnitt meiner Fotos finden Sie in der Fotogalerie.




Referenzen Musik

Ich freue mich sehr, wenn ich sehe, dass Kinderlieder, die ich mit erschaffen habe, stetig steigenden Klickzahlen bekommen. Eins davon hat 324.000 Klicks inzwischen auf youtube (Stand April 2021) und ich habe Resonanz aus Südtirol, ganz Deutschland und Polen erhalten, denn dort werden die Lieder in Kindergärten und zu Hause gesungen. Daraus ist eine ganze Kinderlieder-CD mit anderen guten Musikerinnen und Musikern entstanden. Mit Musikkollegen spiele ich auf Liveevents und schreibe neue Songs mit Texten aus dem Leben. In den vielen Jahren habe ich vor einem tausendmann großen Publikum, aber auch vor 3 Zuhörern gespielt. Alles war dabei. Ein Song von mir, der zusammen mit einem Musikerfreund entstanden ist, hat es auf einen Sampler geschafft der den Thüringer Demokratiepreis erhalten hat. Für ein großes Musikfestival, bei dem ich mit im Orgateam tätig war, gab es ebenfalls den Thüringer Demokratiepreis. Zur Zeit nutze ich die Zeit um neue Lieder aufzunehmen und um diese Live aufzuführen.